Get Adobe Flash player

Kalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

September 2015

September 2015-1Der September - der Start in die neue Saison


Am ersten September Wochenende stand ein alljährlicher Auftritt für uns auf dem Programm, auf den wir uns jedes Jahr wieder freuen: der Race for the Cure. Wir waren Teil des Warm-up Programms am Morgen um gute Laune unter den Läufern zu verbreiten. Anschließend ging es für uns an den Start, wo die Läufer uns bereits erwarteten. Zu guter Musik schwangen wir gemeinsam mit den Läufern die Hüften und zählten gemeinsam den Countdown runter. Dann ging es für die Läufer los und wir feuerten alle kräftig an. Danach ging es für uns zum Zieleinlauf. Zusammen mit den Zuschauern empfingen wir jeden einzelnen Läufer mit viel Lärm, strahlenden Gesichtern und glitzernden Pom Poms. Wir sind jedesmal wieder ergriffen von all den vielen Menschen, die sich für den Kampf gegen den Brustkrebs engagieren.

 

 

Anschließend ging es für uns direkt weiter...

September 2015-2....denn an diesem Tag fand auch das Auswärtsspiel in Darmstadt statt. Mit guter Laune und viel Zeit im Gepäck trudelten wir frühzeitig in Darmstadt ein. Alle waren hungrig- also spazierten wir in ein nettes kleines Lokal um uns zu stärken. Satt gegessen ging es danach zurück zum Sportplatz. Da Spiele im September sehr kalt sind, hatten wir lange Hosen und unsere Jacken an. Wir gaben alles in der Sideline und hatten trotz des harten Programms und einem kühlen Wind jede Menge Spaß.

 

An den nächsten beiden Wochenenden waren wir auf Promo- Tour in der MyZeil in Frankfurt unterwegs, um Mädels für unser Casting zu gewinnen. Wir konnten viele hübsche und interessante Gesichter für das Team begeistern.

 

September 2015-3Ende September ging es für uns auf die IAA 2015 nach Frankfurt. Zunächst waren wir im Smart Center für die gute Laune unter den geladenen Gästen zuständig. Anschließend wurden die Türen zur Mercedes Halle geöffnet und gemeinsam mit einer Jazz Band führten wir den Gästepulk an. Es war eine beeindruckende Kulisse. Danach hatten wir eine kurze Pause und kamen in den Genuss, die Vorstellung der neuen Fahrzeuge von Mercedes Benz sehen zu dürfen. Kurz darauf ging es für uns auf die unterste Etage, denn wir hatten eine ganz besondere Aufgabe: Zusammen mit der Jazz Band eröffnet wir die lange Rolltreppe die bis ins oberste Geschoss ging. Die ganze Halle hatte nur Augen für uns. Natürlich durften noch ein paar Fotos mit den schicken Autos nicht fehlen. Es war ein aufregender Abend.

 

September 2015-4Nur zwei Tage später stand auch schon das Casting vor der Tür. Rund 40 Bewerberinnen hatten sich an diesem Morgen im Titus-Forum in der Nordweststadt eingefunden. Zunächst eröffnete unser Captain Nadine den Tag mit einem Warm-up. Anschließend ging es mit der neuen Choreo für 2016 los. Das Lied, auf welches wir tanzen, verraten wir euch aber jetzt noch nicht. Beim Vortanzen vor der Jury und den Zuschauern gaben alle Teilnehmerinnen alles. Viele neue und alte Gesichter haben es ins Team für die Saison 2016 geschafft. Wir freuen uns mit allen gemeinsam, in die neue Saison zu starten.

 

September 2015-5Für 6 Mädels ging es nach dem Casting direkt weiter zur Markengala 2015. Von zwei Mercedes Benz Autos wurden sie zur Alten Oper nach Frankfurt chauffiert. Wir standen auf dem roten Teppich Spalier. Ein Bild mit Franziska Knuppe und uns hat es in die „BILD“- Zeitung geschafft! Danach ging es für uns direkt auf die Bühne wo wir ein Repertoire unserer Tänze präsentierten. Für uns war es ein absolutes Highlight, dabei gewesen zu sein.


Favoriten Twitter Facebook Myspace Stumbleupon Digg MR. Wong Technorati aol blogger google reddit Yahoo